Verdiente Niederlage: TuS Bommern – Ruhr Füchse mC1 ► 27:23 (14:11)

Im dritten Auswärtsspiel der Oberliga-Vorrunde kassierten die Ruhrfüchse ihre dritte Niederlage und die war verdient.

Das 2:2 in der vierten Minute war der letzte Ausgleich den die Füchse während des gesamten Spiels erzielen konnten.

Zur Halbzeit führte Bommern mit 17:14 und zog nach der Pause auf 23:15 davon. Schließlich siegte Bommern ungefährdet mit 27:23.

Weiterlesen